Ein Schreibratgeber für den gelungenen Einstieg in eine Geschichte

Dezember 2017, Sachbuch

Wie beginne ich einen Roman, damit er meine Leser packt und möglichst schnell in die Handlung hineinzieht?

 Diese Frage stellt sich jedem, der eine Geschichte schreiben möchte, die nicht nur ihm selbst, sondern auch (hoffentlich vielen) anderen gefallen soll.

In diesem Ratgeber lernen Sie anhand der Textbeispiele erfolgreicher Autoren auf eine praxisnahe Weise die Techniken und Methoden kennen, mit denen Ihnen bereits mit den ersten Zeilen Ihres Romans die Neugier und das emotionale Engagement Ihrer Leser sicher ist. Sie erfahren, wie Sie Ihre Hauptfigur wirkungsvoll in Ihre Geschichte einführen, wie Sie durch das Aufwerfen bedeutsamer Fragen und das gezielte Zurückhalten von Informationen Interesse wecken und zum Weiterlesen motivieren und wie Ihnen das Wissen um den Plot Ihres Romans dabei hilft, Ihre Geschichte von Anfang an auf dem bestmöglichen Kurs zu halten.

Da der Autor in der Regel nicht der Einzige ist, der über den kommerziellen Erfolg oder Misserfolg eines Romans entscheidet, erzählen im zweiten Teil des Ratgebers Lektoren und Rezensenten, was für sie einen gelungenen Einstieg und eine gute Geschichte ausmacht und welche Tipps sie angehenden Autoren für ihr Schreiben geben würden. Zusätzlich zu den Lektoren- und Rezensenten-Interviews findet der Lernende Übungen zu allen wichtigen Aspekten der im Ratgeber behandelten Themen.

"Aller Anfang ist gar nicht schwer" auf amazon.